• Realschule Ochtrup
    Haupteingang
  • Pausenhalle
    Kiosk - Essbar
  • Abschluss 2019
    Mottowoche
  • 2019
    Tag der offenen Tür
  • 2019
    Berufe begreifen
A+ R A-

Kontakt

Städtische Realschule Ochtrup

Lortzingstr.2

48607 Ochtrup

Telefon:  02553 93520         

Telefax: 02553 935240 
E-Mail:  Verwaltung

demnächst

17 Aug
Klassenpflegschaft Jhg. 9 und 10
Datum 17.08.2020 19:30 - 21:00
18 Aug
Klassenpflegschaft Jhg. 5 und 6
18.08.2020 19:30 - 21:00

 

19 Aug
Klassenpflegschaft Jhg. 7 und 8
19.08.2020 19:30 - 21:00

 

24 Aug
Busschule Jg. 5
24.08.2020 8:00 - 10:30

 

25 Aug
Busschule Jg. 5
25.08.2020 8:00 - 10:30

 

25 Aug
Schulpflegschaft
25.08.2020 19:00 - 21:00

 

Online-Befragung für Eltern

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,


aufgrund der Corona-Pandemie stehen Sie immer noch in der Betreuung und Lernbegleitung Ihrer Kinder vor besonderen Herausforderungen. Um diese Situation zu erfassen, haben wir – ein Team des Arbeitsbereichs Empirische Bildungsforschung der Universität Münster – hierzu zwischen dem 15. April und dem 11. Mai. 2020 eine erste Befragung von Eltern und Erziehungsberechtigten von Kindern an weiterführenden Schulen in Nordrhein-Westfalen gestartet. Dank der Teilnahme von über 6.500 Eltern(teilen) oder Erziehungsberechtigten haben wir mehr darüber erfahren können, wie die Familien in NRW die Situation erleben und einschätzen.


Hieran möchten wir nun mit unserer zweiten online-Befragung anknüpfen und erfahren, ob und welche Veränderungen in den Familien stattgefunden haben. Zusätzlich möchten wir die Perspektive erweitern und – natürlich mit Ihrem Einverständnis – Ihre Kinder an weiterführenden Schulen unter anderem zu ihrem Erleben des digital-gestützten Lernens und der (zeitweisen) Präsenz an den Schulen befragen. Ein Link zur Schülerbefragung wird am Ende des Elternfragebogens zur Verfügung gestellt.


Wir bitten Sie und Ihre Kinder herzlich an unserer online-Befragung teilzunehmen. Dabei spiel es keine Rolle, ob Sie an der ersten Befragung bereits teilgenommen haben oder nicht. Je mehr vollständig beantwortete Fragebögen wir zurückerhalten, desto aussagekräftiger werden unsere Befunde. Daher freuen wir uns auch, wenn Sie den Link zur Befragung teilen, so dass möglichst viele Eltern und Erziehungsberechtigte aus NRW mit Kindern an einer weiterführenden Schule mitmachen können.


Ihre Daten werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt und ausschließlich für Forschungszwecke verwendet. Alle Angaben sind anonym, das heißt, aus Ihren Angaben kann nicht auf Ihre Person geschlossen werden. 

Mit dem folgenden Link kommen Sie direkt zur Befragung. Die Beantwortung wird ca. 20 Minuten in Anspruch nehmen.


https://ivv7lime.uni-muenster.de/index.php/562581?lang=de


Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre Unterstützung und freuen uns, auch Ihre Sicht auf die momentane Situation kennenzulernen.


Mit freundlichen Grüßen


Prof. Dr. Stefanie van Ophuysen, Dr. Andreas Sander, Laura Schäfer

(Projektteam)



PS: Einen Ergebnisbericht zur ersten Erhebung finden Sie hier:
https://www.uni-muenster.de/imperia/md/content/ew/ag_van_ophuysen/erste_ergebnisse_famileb_final.pdf

-- 
Prof. Dr. Stefanie van Ophuysen
WWU Münster
Institut für Erziehungswissenschaft
AG Forschungsmethoden/emp. Bildungswissenschaft
Georgskommende 33
48143 Münster
 
fon: 0251 - 83 242 13
fax: 0251 - 83 292 37
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



A8189886 F7F4 4438 9312 209627E5E82E

Easmus

 

 

            

120px Flag of St. Paul Minnesota.svg

Förderverein

Beratung

Partnerschule USA

schulpsy. Beratung

Stadt Ochtrup