A+ R A-

Erasmus+ für die RSO

ErasmusRSO

Die Realschule Ochtrup nimmt am Programm Erasmus+ Schulbildung teil.

 Erasmus+ Schulpartnerschaften: in der Regel ein- bis zweijährige Schulpartnerschaften zwischen zwei bis sechs Schulen.

Wir arbeiten mit zwei Schulen - aus Wales und aus Malaga, Spanien- für zwei Jahre an dem Projekt

ONE CLASS – TOTAL INCLUSION

zusammen.

Das Projekt wird mit einer Summe von 22.680€ von der EU gefördert.

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Inklusionsprojekt, d.h. Schülerinnen und Schüler mit und ohne sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf arbeiten und reisen gemeinsam innerhalb dieser zwei Jahre mit den Schülerinnen und Schülern aus den Partnerländern.

Im Moment befinden wir uns in der Bewerbungsphase für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 8, die an diesem Projekt teilnehmen möchten.

Weitere Informationen folgen!

Partnerschule USA

Schließfach mieten ca 18 €/a`

Stadt Ochtrup