Weiberfastnacht an der RSO

Am Donnerstag wurde es bunt an der RSO: Mit vielen verschiedenen und farbenfrohen Verkleidungen brachten die Schülerinnen und Schüler, vor allem der Klassen 10, den Weiberfastnachtstag an die RSO. Bei einer gemeinsamen Polonaise über den Schulhof wurden Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen “eingesammelt”. Hier einige Eindrücke des Tages: Voriger Nächster

Wahlen zum Jugendparlament am Montag

Am Montag (21.2.) finden die Wahlen zum Ochtruper Jugendparlament in der Eingangshalle der RSO statt. 17 engagierte Schülerinnen und Schüler haben sich dazu aufstellen lassen, um die Ochtruper Schülerinnen und Schüler im JPO zu vertreten. Also, nehmt euer Wahlrecht wahr! Hier ist der Zeitplan an der RSO: Ab 8:15 Uhr (nach einer Durchsage) beginnt die […]

Selbstgemachter Schmuck an der RSO

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10D und 10F stellen im Darstellen und Gestalten Unterricht seit einiger Zeit Schmuck aus Kunstharz her, den sie in der Schule verkaufen, um Geld für ihren Schulabschluss zu sammeln. Die Preise liegen zwischen 2 € und 5 €. Wir haben ein Instagram-Konto, auf dem ihr euch unsere Kreationen und […]

Testpflicht ab 28.2. nur noch für Nicht-Immunisierte

Das Schulministerium hebt ab 28.2.22 die erweiterte Testpflicht für Geimpfte und Genesene auf. Nach den Weihnachtsferien war das verpflichtende Durchführen der Selbsttests auf Corona für alle – unabhängig von ihrem Immunisierungsstatus – eingeführt worden. Ab 28.2. gilt wieder die vorherige Regelung: Nachweislich Geimpfte und Genesene müssen sich nicht mehr testen – dürfen es aber nach […]

Adventsaktion 2021 „WIR FÜR ANDERE“

In der Adventszeit – es scheint schon lange her zu sein – hatte die Fachschaft Religion eine Aktion an der RSO gestartet: „WIR FÜR ANDERE“. Wir hatten uns überlegt, dass wir dieses Jahr gerne einmal etwas geben wollten, etwas geben an Menschen, die dieses Jahr viel verloren haben.  So kam der Kontakt zur Willi-Fährmann-Schule zustande, […]

Brieffreundschaft mit Spanien

Durch unsere Lehrerin Frau Gomez hat die Schule Kontakt zu einer Schule in der Partnerstadt Valverde del Camino aufgenommen. Seit einigen Monaten korrespondieren die Kinder einiger Klassen mit Schülerinnen und Schülern dieser Schule.   Die Schülerinnen und Schüler schreiben sich auf Englisch. Was mit einer gelegentlichen Brieffreundschaft anfing, ist zu einem fast täglichen Chat über […]